Impressum |AGB |Datenschutz |
 START
 UNTERNEHMEN
 TECHNOLOGIE
 BRANCHEN
METALL
GLAS
TEXTIL
KUNSTSTOFF
Lufterhitzer
Brennersystem Schrumpftunnel
Durchlaufofen
GUMMI
 SERVICE
 REFERENZEN
 PROMEOS TV
 DOWNLOADS
 KONTAKT
JOBS

Konstrukteur (m/w)

Ausbildungsplatz zum/zur Kaufmann/-frau für Büromanagement

Lagerist (w/m)





Kompetenzen in der Kunststoffindustrie

Durchlaufofen zur Erwärmung von Rohren
oder Kabelsträngen aus Metall oder Kunststoff

Bei der Produktion von Rohren oder Kabelsträngen aus Metall oder Kunststoff werden zur Anpassung der jeweils notwendigen Produkteigenschaften mehrere Materialschichten aufgetragen. Bestandteil des Produktionsprozesses ist die gezielte Erwärmung der Oberfläche, wobei die Wärmeaufbringung gleichmäßig am gesamten Umfang erfolgen und eine präzise Eindringtiefe der Wärme in die Produktoberfläche gewährleistet sein muss.

Der energieeffiziente Durchlaufofen
promeos® bietet den Durchlaufofen als die energieeffiziente Alternative gegenüber konventionellen Flammenbrennern oder der elektrischen Beheizung. Durch einen geschlossenen, röhrenförmigen, horizontalen Ofenraum mit integriertem Porenbrenner wird eine gleichmäßige Wärmeeinbringung gewährleistet. Die Beheizung erfolgt flammenlos und durch Wärmestrahlung. Eine automatische Temperaturregelung der stufenlos modulierbaren Beheizung über einen Temperaturfühler, sorgt für die Reproduzierbarkeit des Prozesses. Darüber hinaus kann eine genaue Anpassung an die Produktionsgeschwindigkeit erfolgen, während die Oberflächentemperatur hinter dem Brenner überwacht wird. Durch die flammenfreie Porenbrenner-Technologie von promeos® wird eine Inhomogenität an der Produktoberfläche vermieden –  die Qualität auf dem gesamten Umfang des Rohres oder Kabels wird erheblich verbessert.

Der Durchlaufofen von promeos® ist mit einer SPS Steuerung ausgestattet und lässt sich als eigenständige, voll funktionsfähige Einheit in bestehende Produktionsanlagen integrieren. Der Ofenraum kann zur einfacheren Bedienbarkeit auch aufklappbar gestaltet werden.

Vorteile des Durchlaufofens im Überblick:

  • Qualitätsverbesserung
  • Produktivitätssteigerung durch Leistungsanpassung
  • 50% Betriebskosteneinsparung bei Substitution von elektrisch beheizten Anlagen
  • Stand-alone Anlage
  • leicht nachrüstbar